Lebendiger Adventkalender im Dorf

Auch dieses Jahr wird der Bürgerverein wieder den „Lebendigen Adventskalender“ organisieren, einen Adventskalender, der lebt.

Vom 1.-23. Dezember treffen sich Nachbarn, Freunde und auch Fremde vor Fenstern, Türen, Garagentoren oder auch Carports und feiern gemeinsam Advent.

Der jeweilige Gastgeber überlegt sich einen adventlichen Impuls (Gedicht, Geschichte, Lieder, Musizieren, Gebet, Erzählungen von Adventszeit früher, ...).

Man trifft sich um 18:00 Uhr, bei den Kindergärten um 17:00 Uhr. Die Feier dauert rund 15 bis max. 30 Minuten. Anschließend steht man meist noch ein wenig gemütlich beieinander.

Weil es oft ein warmes Getränk gibt, geben wir in diesem Jahr eine Bitte weiter: Jeder Gast möge sich eine Tasse mitbringen, um Müll zu vermeiden.

Die Gastgeber finden Sie auf den Plakaten in den beiden Schaukästen an der Lanker Straße und der Legionstraße und auf unserer Webseite.

Wer gerne ein Adventskalenderfenster öffnen möchte, melde sich bitte bei Veronika Menne, Tel. 95 22 36.

Folgende Termine sind noch frei:
- Mit., 4.12.
- Die., 10.12. vergeben
- Mon., 16.12.
- Mit., 18.12.
- Mon., 23.12.